Diese üppigen Früchte erreichen im Mai und Juni in den meisten Gebieten ihren Höhepunkt. Sie sind köstlich für sich, mit Zucker bestreut oder in Frühstücksrezepten, Desserts und sogar Salaten.

Wonach schauen

Erdbeeren variieren in Größe, Form und Farbe. Suchen Sie nach lokal angebauten Beeren, die hell und prall sind. Sie sollten die grünen Kappen angebracht haben und eine einheitliche Größe haben. Vermeiden Sie weiche, geschrumpfte oder schimmelige Früchte. Wenn die Erdbeeren süß riechen, schmecken sie höchstwahrscheinlich auch süß.

Wie man es lagert

Sortieren und entfernen Sie so schnell wie möglich alle gequetschten oder beschädigten Beeren. Spülen Sie Früchte erst ab, wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden. Kühlen Sie Erdbeeren in einem dicht verschlossenen Behälter, vorzugsweise in einer Schicht auf einem Papiertuch, zwei bis drei Tage lang.

Nährwert-Information

Erdbeeren sind eine gute Quelle für Vitamin C, Kalium, Eisen und Folsäure.